Spezialmäharbeiten


Bei hohem Gras, Wiesenflächen und in Hanglagen kommt bei uns die Mähraupe Agria 9500 zum Einsatz.
Ferngesteuert wird diese von geschulten Bedienern durch die Mähflächen navigiert. 

Hohe Flächenleistung im Vergleich zu einem Einsatz von Motorsensen.

2500-3000qm/h möglich

Sauberes und gleichmäßiges Ergebnis.

Viele Vorteile auf einen Blick:

Arbeitsschutz:
Kein Lärm, Schmutz und Absturzgefahr im Hang für den Mitarbeiter.

Durch ein Wechseltanksystem ist auch ein betanken in Wasserschutzgebieten oder ähnlichem möglich.

Gerätefunktionen per Fernbedienung steuerbar

Hangtauglichkeit mind. 45° (100% Steigung)

70cm Mähbreite

Mähen bei Vor- und Rückwärtsfahrt (kein lästiges Wendemanöver nötig)